Pferde- und kindgerechte Reitstunden
 Wir bieten Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters (ab 8 Jahren/2.Klasse) an.   
  

Der Gruppenunterricht (ab 8 Jahren/2.Klasse) findet an folgenden Tagen statt:

  • Mittwochs von 14.30 bis 17.30 Uhr
  • Freitags von 14.00 - 18.00 
  • Samstags von 9.00 bis 12.00 Uhr 
  • Samstags von 14.00 bis 18.00 Uhr (Nur für Schüler*innen mit einer Pflegepony Patenschaft) statt.

Privatreitstunden auf Anfrage (Nur für interne Reitschüler*innen) 


Die Voraussetzung, um an unseren Reitstunden teilnehmen zu können, ist die Übernahme eine Patenschaft für  eines unsere Ponys oder Pferde.

Die Übernahme einer Patenschaft für eines unserer Ponys oder Pferde gehört zur Philosophie unserer Reitschule. Damit fördern wir die Beziehungen unserer Reitschüler*innen zu unseren Ponys oder Pferde. Etwas das uns ganz besonders auf dem Herzen liegt, da unser großer Wunsch ist, dass eines unserer Ponys oder Pferde wie zum eigenen Pony/Pferd wird. So dass ganz tiefe, stärkende, Halt gebende und tröstende Freundschaften entstehen. Die Patenschaft fördert dies unvergleichlich und ist für alle unsere Schüler*innen etwas ganz besonderes.

Weitere Infos dazu:

Patenschaften




Preise:

  • GRUPPENSTUNDE Jahreskurs  ·  38 Lektionen (jeweils 3 Stunden)  · 1140,- jährlich (Kann in Monatsraten bezahlt werden.)     Je nach dem kann auch innerhalb eines laufenden Jahres neu eingestiegen werden.
  • Zweimalige PROBE Gruppenstunde 140,-€  (Bei anschließender Anmeldung zum Jahreskurs erstatten wir 40,- € zurück.)
  • Privatreitstunde (30min) 60,- €
  • Privatreitstunde (45min) 75.- €
  • Privatreitstunde (60min) 90,- €
  • LIEBLINGSPONY Patenschaft  600,- € jährlich   (Kann in Monatsraten bezahlt werden.)   So entstehen wunderbare, sehr wertvolle Freundschaften zwischen Schüler*in und Pony/Pferd.
  • PFLEGEPONY Patenschaft 1250,- € jährlich (Kann in Monatsraten bezahlt werden.) Wie ein eigenes Pony.


Der Gruppenunterricht findet 38x im Jahr, während den Basler Schulzeiten, statt. 

Gerne können Sie einfach mal unverbindlich vorbeikommen und sich unsere Reitstunden anschauen. Bitte melden Sie sich dafür bei uns, dann können wir einen gemeinsamen Termin ausmachen.

Weitere Auskünfte sowie Terminvereinbarung unter:
TELEFON/WHAT´S APP: 0173 399 55 90
MAIL: info@hopefarm.de



Unsere Ponys und Pferde sind keine Sportgeräte, Spielzeuge und keine Konsumgüter, niemals werden sie nicht ausgenutzt oder missbraucht.
Sondern sie sind fühlende, uns ebenbürtige Wesen, sind unsere Familienmitglieder und ihr Wohl steht immer an erster Stelle.

Reiten hat bei uns nichts mit Macht, Gewalt und Bestrafung zu tun. Die Kinder sitzen bei uns nicht auf bereitgestellten und “abgerichteten” Pferden, die verschnürt in einer Kolonne hinter einander herlaufen, und die Kinder dabei nichts lernen, außer das Pferd zu unterdrücken und am Zügel zu reißen. Leider ein alltägliches Bild auf vielen Reitplätzen, Reitschulen und Turnieren - diese Pferde sind gebrochen, leiden und funktionieren nur noch aus Angst vor Bestrafung und Schmerzen.  Aber die Anmut, die Schönheit und das so besondere, magische und heilende Wesen der Pferde ist für immer verloren.

Bei uns genießen die Kinder die Zeit mit einem fröhlichen, gesunden und super motiviertem Pony-/Pferdefreund.
Der Unterricht findet in einer ruhigen, wertschätzenden und entspannten Atmosphäre statt. Die positive, individuelle Entwicklung eines jeden Kindes liegt uns sehr am Herzen. Motivierende Worte und Komplimente gepaart mit viel Liebe bestimmen den Unterricht.

In einer harmonischen Freundschaft mit den Ponys und Pferden pferdeverständlich und pferdegerecht umzugehen und zu reiten ist das Fundament unserer Reitschule. Niemals hat dies etwas mit Dominanz und Gewalt zu tun, denn Ponys/Pferde wollen nicht dominiert, sondern beschützt werden. Sie suchen Geborgenheit und Fürsorge.

"Wenn du deinem Pferd die Freiheit schenkst, weißt vielleicht nicht, wohin es dich führt, 
aber du weißt, dass es seine Flügel ausbreiten und dich bis ans Ende der Welt tragen und beschützen wird!"


 

Kleine Eindrücke aus unserer Reitschule





 

E-Mail
Karte
Instagram